Jahresprogramm 2017

Februar,2017
Für das Jahr 2017 haben wir folgende Aktivitäten für Sie geplant:

Was kommt
15 Dezember Buchpräsentation
17 Dezember Jahresabschlussfeier






EINLADUNG

Nov, 2017


EINLADUNG
Gaarne nodigen wij u uit ter gelegenheid van de presentatie van het boek van

Wim Ebben
De Steenmakers

Het boek brengt op een levendige en prettig leesbare wijze het leven en het zware werk van de steenfabrieksarbeiders in beeld, zoals we die tot in de jaren zeventig van de vorige eeuw hebben gekend.

Dit alles kon tot stand komen dankzij het speurwerk van Wim Ebben. Over een reeks van vele jaren heeft hij vele families en instanties benaderd, hun (familie)albums met foto’s gekopieerd en thuis gedigitaliseerd. Zo is zijn passie uitgegroeid tot een omvangrijke verzameling van duizenden foto’s met de ‘steenoven en het steenovenvolk’ als onderwerp.

De presentatie vindt plaats op vrijdagmiddag 15 december 2017 om 14.30 uur in het huiskamercafé Oortjeshekken, Ooijsebandijk Ooij.
Inloop vanaf 14.00 uur, om 14.30 uur houdt René van Hoften een korte lezing over de steenovens. Daarna wordt het eerste exemplaar overhandigd.

Aansluitend is het boek te koop voor de speciale prijs van € 17,50. Daarna is de verkoopprijs € 20,00. Wij hopen u op 15 december te mogen verwelkomen!

Namens het bestuur van
Stichting Kwartier van Nijmegen
Heemkundekring De Duffelt / Heimatkundeverein die Duffel e.v.
Van Steen en Natuur

Hans Giesbertz, www.kwartiervannijmegen.nl
Paul Remy, www.duffelt.de
Marcel Willems, www.steenennatuur.nl


Jahresabschlussfeier

Dez, 2017

EINLADUNG zur Jahresabschlussfeier
Der Vorstand des Heimatkundevereins Die Düffel e.V/ Heemkundekring De Duffelt lädt ganz herzlich ein zur Jahresabschlussfeier
am Sonntag, den 17. Dezember, um 14.30 Uhr
Mariëndaal kapel Groesbeek
Hoflaan 6, 6561 BA Groesbeek

Ursprünglich wurde das Kloster 1875 von deutschen Ordensfrauen errichtet. Seit 1889 diente das Gebäude außer als Kloster und Pensionat auch als Unterkunft für Ruhesuchende. Dort wo heute die Berwirtung untergebracht ist hat man 1940 angebaut. Im Erdgeschoss befindet sich der Speisesaal und im ersten Stockwerk die Kapelle.

1972 hat man ein Pflegeheim dazu gebaut, 1996 den ältesten Teil des ursprünglichen Klosters abgerissen und durch einen Neubau ersetzt. Seit 2012 haben nochmals große Veränderungen statt gefunden. Rund um die Kapelle hat man Wohneinheiten errichtet und nennt es heute “Klostergarten”.

Programm:

14.30 Uhr
Beginn und Begrüßung durch den Vorsitzenden des Heimatvereins Die Düffel Hans-Gerd Kersten.
Geert Fleuren wird uns alte Fotos von Groesbeek zeigen und erzählt über die Geschichte des Dorfes und ihre Umgebung. Der musikalische Rahmen wird gestaltet durch Johannes van Lier.

Anschließend gibt es im Groeske Kaffee und Kuchen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wie gewohnt sind Gäste herzlich willkommen.



Fotoalbum



Auf diese Seite

Vorstand

Vorstand Die Düffel
Hans-Gerd Kersten Vorsitzender
Paul Remy 2. Vorsitzender
Maria Oppenberg Schriftführerin
Miengske Borremans Schatzmeisterin
Bep Büchner Archiv
Hanno Pruys
Fenny Kruyswijk
Jan Smit Ehrenvorsitzender

Ehrenamtliche Mitarbeiter IZ Keeken

Dorothé Boukens-vd Ven
Wim Megens

klik om te vergroten Der Vorstand August 2008